Stadtklinik Bad Wildungen
Stadtklinik Bad Wildungen

Die Asklepios Kliniken Bad Wildungen

Gemeinsam für Gesundheit

Die Asklepios Kliniken Gruppe betreibt am Standort Bad Wildungen mit der Asklepios Stadtklinik ein Akutkrankenhaus der mittleren Versorgungsstufe und zwei in unmittelbarer Nähe befindliche Rehabilitationskliniken. Die Asklepios Fachklinik Fürstenhof ist eine Fach- und Rehabilitationsklinik für Herz-Kreislauf, Gefäße, Neurologie, Atemwegserkrankungen und medizinische Psychosomatik.

Die Asklepios Helenenklinik hat den Schwerpunkt auf der Rehabilitation im Bereich der urologischen, onkologischen und orthopädischen Krankheitsbilder. Durch die enge Zusammenarbeit zwischen diesen Häusern kann den Patienten im Bedarf eine durchgängige Behandlungskette mit hochleistungsfähiger Diagnostik, ggf. operativem Eingriff und anschließender Rehabilitation aus einer Hand angeboten werden.

 

Behandlungsschwerpunkte in der Asklepios Stadtklinik, einem Akut-Krankenhaus der mittleren Versorgungsstufe

Die Asklepios Stadtklinik Bad Wildungen ist ein Akutkrankenhaus der mittleren Regelversorgung mit 180 Planbetten. Zu dem Leistungsspektrum unseres Hauses zählt die Diagnostik und Therapie der Erkrankungen der: Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie, Orthopädie, Urologie, Gefäßchirurgie, Nephrologie, Naturheilkunde, HNO und Innere Medizin, sowie Ästhetische Chirurgie, Anästhesie und Intensivmedizin, Beatmungstherapie, Schmerztherapie, Notfall- und Rettungsmedizin, Bluttransfusionswesen incl. Eigenblutspende, "Intermediate Care"-Station. Zusätzlich werden folgende Versorgungsschwerpunkte durch unser Haus wahrgenommen:

Strumachirurgie, proktologische Chirurgie, Chirurgie des Hüft- und Kniegelenks und des Fußes, Endoskopie (auch urologisch), Nierensteinzertrümmerung, Dialysen, Phlebologie und Angiologie, Kardiologie (Linksherzkatheter-Messplatz), Naturheilverfahren, Ernährungsmedizin, Schmerztherapie bei akuten und chronischen Schmerzpatienten, Sicherstellung der Therapie in den umliegenden Reha-Kliniken.

Die Klinik beschäftigt 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die jährlich über 9.000 stationäre und ca. 15.000 ambulante Patienten behandeln.

Umgebungsplan

Die drei Bad Wildunger Asklepios Kliniken sind nur wenige Meter von einander entfernt und stehen im Verbund mit dem Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe und dem Asklepios Gesundheitszentrum auf 4.500 qm.

zur Asklepios Stadtklinik

Weitere Informationen

zur Asklepios Stadtklinik

Ansprechpartner: Eva C. Eickelmann M.A.
Telefon: (05621) 704-102
E-Mail:
Webseite: www.asklepios.com