Burgwald
Burgwald

Gemeinde Burgwald

Landkreis Waldeck-Frankenberg

Strukturdaten zur Bevölkerung

  • Einwohner: 4.869
  • Wohnungen: ca. 2.000
  • Gemarkungsfläche: 4.100 ha, davon besteht knapp die Hälfte aus Wald, 17 km² wird für landwirtschaftliche Zwecke genutzt

Impressionen

Freizeitangebote

  • Kulturscheune „Alte Schmiede“ Birkenbringhausen
  • Naturdenkmal Ederklippen bei Birkenbringhausen
  • Johanniterkirche Wiesenfeld
  • Bunker der Geschichte
  • Nordic Walking Park
  • Rad- und Wanderwege u. a. (Burgwaldpfad, Hugenotten- u. Waldenserpfad, u.v.a.)
  • Anlagen für den klassischen Breitensport (Sporthalle / Sportangebote der Vereine: Tennis, Reiten, Kunstradfahren, Tanzen… etc.)
  • 4 Jugendclubs

Gastronomie

  • Gaststätte „Bilse“, OT Birkenbringhausen
  • Speisegaststätte „Zum Alten Krumrey“, OT Bottendorf
  • Gaststätte „Jägerstübchen“, OT Burgwald
  • Gaststätte „Sport-Treff“, OT Burgwald
  • Restaurant „Burgwald-Stuben“, OT Ernsthausen
  • Ristorante „La Marina“, OT Ernsthausen

Unterkünfte

  • Ferienwohnung „Linnermühle“, OT Bottendorf
  • Heuhotel Burgwald, OT Bottendorf
  • Appartementvermietungen Kowalewitsch, OT Burgwald
  • Pension „La Marina“, OT Ernsthausen

Kinderbetreuungsangebote

  • 4 Kindergärten in den Ortsteilen Birkenbringhausen, Burgwald, Bottendorf und Ernsthausen mit Betreuungsmöglichkeiten ab dem 1,5 Lebensjahr.

Schulangebote

  • Grundschule Bottendorf
  • Grundschule Ernsthausen

Verkehrsanbindung

  • Bahnanbindung über die Regionalbahn 42 Frankenberg-Marburg
  • Busverkehr über das Liniennetz des Nordhessischen Verkehrsverbundes
  • B 252

Einkaufsmöglichkeiten

  • Bäckerei Müller, OT Ernsthausen und Bottendorf
  • EDEKA aktiv markt Döls, OT Bottendorf
  • Fleischerei Schneider, OT Bottendorf
  • Fleischerei Klotz, OT Burgwald
  • EDEKA Neukauf Hirth, OT Ernsthausen
  • Metzgerei Engel, OT Ernsthausen

Ärzte

  • Arzt für Allgemeinmedizin Dr. Kittel
  • Arzt für Allgemeinmedizin Funke

Neubaugebiete

Die Ortsteile Birkenbringhausen, Burgwald, Bottendorf und Ernsthausen verfügen jeweils über ein Neubaugebiet. In allen Ortsteilen – auch Wiesenfeld – gibt es freie Baugrundstücke in der Ortslage.  Die Gemeindeverwaltung Burgwald erteilt Informationen zu freien Bauplätzen und zum Förderprogramm für Altbausanierung. 

Weitere Informationen: www.gemeinde-burgwald.de/leben-wohnen/bauplaetze-baufoerderung

Immobilienpreise

Informationen über leerstehende Mietwohnungen erhalten sie im Bürgerbüro der Gemeindeverwaltung.

Auskünfte und Beratung zum Kauf eines Bauplatzes erhalten Sie bei Herrn Detlef Engel,
Telefon (0 64 51) 720 616, Gemeindeverwaltung Burgwald.

Burgwald ist eine Gemeinde in Hessen im Landkreis Waldeck-Frankenberg am Westrand des namensgebenden Burgwaldes.

zur Gemeinde Burgwald

Kommunaler Ansprechpartner

für niederlassungsbereite Ärzt

Bürgermeister Lothar Koch
Hauptstraße 73
35099 Burgwald


Telefon: (0 64 51) 7206 0
Telefax: (0 64 51) 7206 10
E-Mail:

Webseite: www.gemeinde-burgwald.de